Kölner Vorträge zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

1, Houtte, Jan A.: Die Beziehungen zwischen Köln und den Niederlanden vom Hochmittelalter bis zum Beginn des Industriezeitalters, Köln 1969, 26 S.,

2, Spiesz, Anton.: Die Manufaktur im östlichen Europa, Köln 1969, 31 S.,

3, Brulez, Wilfried.: Der Kolonialhandel und die Handelsblüte der Niederlande in der Mitte des 16. Jahrhunderts, Köln 1969, 20 S.,

4, de Reparaz, Gonzalo.: Der Welthandel der Portugiesen im Vizekönigreich Peru im 16. und 17. Jahrhundert, Köln 1969, 27 S.,

5, da Mota, Avelino Teixeira.: Der portugiesische Seehandel in Westafrika im 15. und 16. Jahrhundert und seine Bedeutung für die Entwicklung des überregionalen Handelsverkehrs, Köln 1969, 20 S.,

6, van der Wee, Herman.: Löhne und wirtschaftliches Wachstum. Eine historische Analyse, Köln 1969, 32 S.,

7, Thierfelder, Hildegard.: Köln und die Hanse, Köln 1970, 27 S.,

8, Fogel, Robert W..: Die neue Wirtschaftsgeschichte - Forschungsergebnisse und Methoden, Köln 1970, 27 S.,

9, Postan, Michael Moissey.: Technischer Fortschritt im Nachkriegseuropa, Köln 1970, 35 S.,

10, Milkereit, Gertrud.: Das Unternehmerbild im zeitkritischen Roman des Vormärz, Köln 1970, 32 S.,

11, Verlinden, Charles: Wo, wann und warum gibt es einen Großhandel mit Sklaven während des Mittelalters, Köln 1970, 27 S.

12, Henderson, William Otto: William Thomas Mulvany - ein irischer Unternehmer im Ruhrgebiet 1896-885, Köln 1070, 23 S.

13, Seidel, Friedrich: Das Armutsproblem im deutschen Vormärz bei Friedrich List, Köln 1971, 59 S.

14, Jörberg, Lennart: 100 Jahre schwedischer Wirtschaft, Köln 971, 47 S.

15, Kirchner, Walther: Einige Bemerkungen über die Quellenlage für quantitative Studien der frühen Neuzeit, Köln 1971, 25 S.

16,Wilson, Charles: Europa im Spiegel russischer Geschichte - wie Alexander Gerschenkron es sieht, Köln 1971, 19 S.

17, Eyll, Klara van: Die Kupfermeister im Stolberger Tal. Zur wirtschaftlichen Aktivität einer religiösen Minderheit, Köln 1971, 24 S.

18, Westphalen, Cecília Maria: Schiffe und Waren im Hafen von Paranaguá, Köln 1971, 16 S.

19, Okamotu, Tomotaka: Die Industrialisierung in Japan. Ein Beispiel für die Industrialisierun eines Entwicklungslandes, Köln 1972, 20 S.

20, Bergier, Jean Francois: Zu den Anfängen des Kapitalismus. Das Beispiel Genf, Köln 1972, 32 S.

21, Henning, Friedrich-Wilhelm: Die Gutachtertätigkeit der Handelskammer zu Köln in den ersten Jahren ihres Bestehens, Köln 1972, , 36 S.

22, Kellenbenz, Hermann: Die Methoden der Wirtschaftshistoriker, Köln 1972, 66 S.

23, Kuczynski, Jürgen: Technischer Fortschritt im "Nachkriegswesten", Köäln 1972, 20 S.

24, van Roosbroeck, Robert: "Brabanter Kaufleute im Exil", Köln1974, 56 S.

25, Kiss, István N.: Bauernwirtschaft und Warenproduktion in Ungarn vom 16. bis zum 18. Jahrhundert. Produktion, Schichtung, Markt, Ausfuhr,  Köln 1974, 24 S.

26, Hardach, Karl: Nationalismus. Die deutsche Industrialisierungsideologie? Köln 1976, 18 S.

27, Wagner, Stefan: Staatssteuern in Jülich-Berg von der Schaffung der Steuerverfassung im 15. Jahrhundert bis zur Auflösung der Herzogtümer in den Jahren 1801 und 1806, Köln 1977, 138 S.

28, Teuteberg, Hans-Jürgen: Die deutsche Landwirtschaft beim Eintritt in die Phase der Hochindustrialisierung. Typische Strukturmerkmale ihrer Leistungssteigerung im Spiegel der zeitgenössischen Statistik Georg von Viebahns um 1860, Köln 1977, 92 S.

29, Gunst, Peter: Einige Probleme der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung Osteuropas, Köln 1977, 55 S.

30, Mori, Giorgio: Industrie und Wirtschaftspolitik in Italien zur Zeit des Faschismus (1922 bis 1939), Köln 1979, 35 S.

31, Kiss, István N.: Die deutsche Auswanderung nach Ungarn aus neuer Sicht, Köln 1979, 27 S.

32, Ohnishi, Takeo: Die wirtschaftliche Entwicklung Japans von der Niederlage 1945 bis zum Ende des Koreakrieges 1951, Köln 1980, 39 S.

33, Sprenger, Bernd: Währungswesen und Währungspolitik in Deutschland von 1834 bis 1875, Köln 1981, 147 S.,

34, Pullat, R/Mereste, U.: Über die Formierung der Talliner Stadtbevölkerung im 18. Jahrhundert und die Rekonstruktion der Zeitreihen in der geschichtlichen Demographie (anhand der Kirchenbücher); Köln 1982, 34 S.

35, Herrmann, Klaus: Kölner Beiträge zur Modernisierung der deutschen Landwirtschaft, Köln 1981, 38 S.

36, Sprenger, Bernd.: Geldmengenänderungen in Deutschland im Zeitalter der Industrialisierung (1835 bis 1913), Köln 1982, 205 S.,

37, Csöppüs, István: Die landwirtschaftliche Produktion in Ungarn zur Zeit des Zweiten Weltkrieges, Köln 1983, 72 S.

38, Spilker, Moritz: Der Wirtschaftsraum zwischen den Wirtschaftsräumen: Eine Studie über ausgewählte Kreise der rechtsrheinischen und oberhessischen Mittelgebirgslandschaft im Zeitalter der Industrialisierung von 1830 bis 1914, Köln 1986, 223 S.

39, Lichter, Jörg.: Die Diskriminierung jüdischer Sportler in der Zeit des Nationalsozialismus, Köln 1992, 75 S.,

40, Lichter, Jörg.: Die Handelskammern und der deutsche Handelstag im Interessengruppensystem des Deutschen Kaiserreichs, Köln 1996, 32 S.,

41, Tilly, Richard: Globalisierung aus historischer Sicht und das Lernen aus der Geschichte, Köln 1999, 48 S.

42, Kamphoefner, Walter D.: Ansätze und Ergebnisse der Modernen Migrationsforschung, Köln 2001, 39 S.

43, Lee, W. Robert: Die Industrielle Revolution Großbritanniens: Eine neue Sicht auf ein altes Thema, Köln 2003, 47 S.

44, Kocka, Jürgen: Mehr Last als Lust. Arbeit und Arbeitsgesellschaft in der europäischen Geschichte, Köln 2006, 43 S.

ERSCHEINEN DER SELBSTÄNDIGEN REIHE EINGESTELLTT!!!! Neuere Folgen im *Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte*, 2006/2 ff

(45, Guinnane, Timothy W.: Der europäische Geburtenrückgang: Überblick, Erklärungen und Stand der Forschung, Berlin 2006/2, S. 247 - 273)